Verkaufsgespräche rund um die Immobilie

„Der Friede beginnt im eigenen Haus.“

 

Hatten Sie auch schon einmal eine Wohnungsbesichtigung mit einer ungekämmten Kundenberaterin im Snoopy-T-Shirt? Wurden Ihnen die offensichtlichen Mängel einer Immobilie als Vorteile verkauft? Der ledigen Dame werden die Steckdosen im Keller für Gefriertruhen als Nutzen suggeriert? Wie wurde auf Sie eingegangen? In der Veranstaltung bauen Sie Ihr Wissen rund ums Makeln und die Kundenberatung für Miet- oder Eigentumswohnungen aus. Sie lernen die Erwartungen und Wünsche zu erfassen,  aus den Merkmalen des Objekts für den Mieter oder Käufer Nutzen zu formulieren und aus dem Erstkontakt einen Erfolg zu machen!

 

INHALT

  • Besonderheiten des Objektes erfassen
  • Besonderheiten des Kunden erfassen – Kundentypologie
  • Aufnahme von Wünschen und Erwartungen des Kunden
  • Kriterien der Lage, der Wohnung/Hauses und des unmittelbaren Umfelds
  • Merkmal – Vorteil – Nutzen
  • Phasen in Verkaufs- und Beratungsgesprächen
  • Techniken der Gesprächsführung

ZIELGRUPPE

  • Makler
  • Immobilienverwalter
  • Vermieter
  • Kundenberater der Wohnungswirtschaft
  • Mitarbeiter der Wohnungswirtschaft

DAUER

1 Trainingstag (8 Unterrichtseinheiten zu 45 min)

ORT

Seminarräume in der Prager Str. 60, 04317 Leipzig oder auf Wunsch im Unternehmen