Dipl.-Kffr. Ute Apel

Die Gründerin und Inhaberin des Sachsen Instituts, 1969 geboren, studierte Arbeitsökonomie und Betriebswirtschaft (Marketing, Personalmanagement, Industriebetriebslehre) an der Universität Leipzig.

In der Sächsischen Lotto GmbH sammelte sie 3 Jahre lang im Angestelltenverhältnis Erfahrungen im Vertriebsinnendienst.  Ebenfalls kann sie auf eine 14-jährige Tätigkeit im Akademiezentrum Leipzig, Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft e.V., als freie Mitarbeiterin und im Angestelltenverhältnis als Projektleiterin zurückschauen.

Neben ihrer Projektleitertätigkeit betreute sie einen Marketing-, Ausbilder- und Trainer-Arbeitskreises über mehrere Jahre.

Seit 11 Jahren führt sie als freiberufliche Trainerin, Dozentin und Coach das Sachsen Institut.  Sie ist zertifizierte Trainerin für Sozialpsychologie. und arbeitet in den Prüfungskommissionen Marketing und Personal der IHK Leipzig mit. Ihre Kunden sind Unternehmen der freien Wirtschaft ebenso wie Bildungseinrichtungen oder Privatpersonen, denen ihre persönliche Entwicklung wichtig ist.

 

Referenzen 

  • auf und davon – die Flugprofis Dresden
  • Arbeit & Leben Sachsen e.V. Leipzig
  • Bildungszentrum des Städtischen Klinikums St. Georg gGmbH
  • biotectid GmbH
  • factoring.plus AG Leipzig
  • service.plus. GmbH & Co. KG
  • indisoft GmbH
  • Instag GmbH
  • Kapelan GmbH Leipzig
  • KRABBES Pflegedienst Leipzig
  • Mau Autovermietung GmbH
  • neon-le Markranstädt
  • MDK Dresden
  • Oberflächenbehandlung IVS Scheffler Markranstädt
  • Seniorenzentrum Mockrehna
  • Sozial-Arbeiten-Wohnen Borna gGmbH / Lebenshilfe Borna e.V.
  • VHS Leipziger Land
  • WBS Training AG Leipzig
  • ZAW GmbH – Bildungszentrum der IHK Leipzig
  • Z&P Schulung GmbH Leipzig

 

Zielgruppen der Tätigkeit

  • Unternehmen der Region
  • Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte
  • private Weiterbildungsanbieter der Region
  • Teilnehmer in berufsbegleitenden und Weiterbildungsmaßnahmen im kaufmännischen Bereich, z.B. Personaldisponenten u. -kaufleute, Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen, Wirtschaftsfachwirte, Kaufleute im Gesundheitswesen, Marketingkaufleute u.a.
  • Führungs- und Fachpersonal im Gesundheitswesen
  • Ratsuchende für Auf- und Umstieg