Seminarangebot „Einkauf effizient gestalten“

NUTZEN

  • Erkennen von Kostensparpotenzialen im Unternehmen durch den Einkauf
  • Erkennen und Nutzen von Einkaufsmethoden und -techniken
  • Analyse und Zusammenarbeit mit Lieferanten effektivieren
  • Beratung und Training zum Führen von Einkaufsverhandlungen
  • Klärung und ggf. Übungen zu eigenen Praxisfällen
  • Preisgestaltung im Einkauf

Es stehen Diskussionen und Übungen aus der Praxis für die Praxis ebenfalls im Mittelpunkt des Seminars.

INHALT

Moderne Einkaufsmethoden und -techniken

  • Senken von Einkaufskosten
  • Wichtige Einkaufstechniken und -werkzeuge
  • Erfolgreiches Zeit- und Selbstmanagement im Einkauf

Lieferantenauswahl und -analyse

  • Lieferantenanalyse (Definition von Merkmalen, Nutzwertanalyse)
  • Ziel- und Entwicklungspläne mit A-Lieferanten entwickeln
  • Beurteilung von Lieferantenangeboten
  • Analyse und Optimierung der Liefertreue
  • Frühwarnsignale zur Identifikation von Unzuverlässigkeiten bei Lieferanten

Professionelle Einkaufsverhandlungen und Gesprächsführung mit Lieferanten

  • Erkennen und Bewerten von Überzeugungs- und Manipulationstechniken
  • Preisgestaltung im Einkauf (vorbeugende und abwehrende Verhaltensempfehlungen bei
  • Ankündigung von Preiserhöhungen durch Lieferanten etc.)
  • Erfolgreiche Jahresgespräche mit Lieferanten führen
  • Beschwerde- und Reklamationsgespräche mit den Lieferanten führen

ZIELGRUPPE

  • Geschäftsführer
  • Fach- und Führungskräfte aus Einkauf und Verwaltung
  • Existenzgründer
  • alle interessierten Teilnehmer, die sich für Einkauf und Kostensparpotenziale im Unternehmen interessieren

TRAINER

Herr Dr. Klaus-Dieter Matz

DAUER

1 Trainingstag (8 Unterrichtseinheiten zu 45 min)

ORT

Seminarräume in der Prager Str. 60, 04317 Leipzig oder auf Wunsch im Unternehmen

MINDESTTEILNEHMERZAHL

6 Personen